News - Details
Informationen zur ausgewählten Nachricht.

Erweiterung Ground Forces für War Thunder veröffentlicht
20.05.2014 um 08:46 Uhr - [KSK]Rhumbus
Bereits vor einigen Tagen wurden für War Thunder das Update auf Version 1.41 veröffentlicht. Dieses beinhaltet das lang erwartete Add-on Ground Forces. In diesem Add-on hat der Spieler nun auch die Möglichkeit, in einer offenen Beta mit Bodentruppen gegen den Feind vorzugehen.

Das lange erwartete Add-on Ground Forces für War Thunder ist da. Es gibt dem Nutzer erstmalig die Möglichkeit gibt, neben Flugzeugen auch mit Bodenfahrzeugen in den Kampf zu ziehen. Hierbei werden verschiedene Panzertypen, Artillerie und Flugabwehrgeschütze zur Verfügung stehen. Die Panzerschlachten finden dabei noch auf separaten Servern statt, einen Kampf mit Flugzeugen wird es erst später geben. Auch sind ausschließlich deutsche und sowjetische Panzer verfügbar. Weitere Nationen sollen aber bald folgen.

Weiterhin umfasst das Update eine Reihe von neuen Flugzeugen, welche nun ab sofort zur Verfügung stehen. Hierbei handelt es sich um die Modelle MiG-3, I-185, die Marine Version der B-25, PBJ-1 und die Me-262. Weiterhin wurde ein Launch-Trailer mit einer Präsentation der neuen Panzerschlachten veröffentlicht. War Thunder verfügt trotz Betastatus bereits über sechs Millionen Spieler. Wann das Update für die Playstation-4 -Version des Spiels kommen wird, ist noch nicht bekannt. Eine Oculus-Rift-Unterstützung sowie eine Mac-Version befinden sich ebenfalls in Planung. War Thunder ist Free2Play und kann beispielsweise via Steam heruntergeladen werden.


Link: PC Games Hardware

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.